Vereinsausflug Kössen/Tirol

18 Mitglieder nutzten die Möglichkeit, für sie zum Teil neue Parcours kennen zu lernen und waren mit dabei beim diesjährigen 4 tägigen Vereinsausflug nach Kössen in Tirol! Am 1.Tag wurde der Parcours BSC Kössen besucht. Am 2.Tag waren 2 Parcours in Kirchberg geplant. Jedoch auf Grund der großen Gruppen und vielleicht auch durch den späten Start am Morgen, war es nur möglich den BSV Avalon zu begehen! Ein paar Schönwetterschützen blieben in Kössen und versuchten ihr Glück beim BSC Kaiserwinkel. Vom Vortag aus Fehlern gelernt, brach man am 3.Tag etwas früher auf nach Waidring in die Strub um dort beide angebotenen Parcours zu erklimmen. Am letzten Tag teilten sich die Mitglieder in 2 Gruppen auf. Die einen wollten bei der Heimreise nach Unken ins Heutal (leider hat man dort um ca. 200 Meter zu früh gestoppt und nicht den geplanten Parcours besucht), die andere Gruppe blieb in Kössen um eine Trainingsrunde beim BSC Kaiserwinkel,  für das im September statt findende ER und Sie Turnier, zu drehen! Ein sehr schöner Ausflug welcher sichtlich Spaß gemacht und einige kaputte Pfeile (durch die weiten Distanzen und die steinigen, natürlichen Backstops)  gebracht hat!

Gepostet von Lion BHC am Montag, 2. Juni 2014

Schreibe einen Kommentar